Ellmau grüßt die Steiermark

Mit einem Gläschen Wein und einer steirischen Brettljause den Blick in die Ferne schweifen lassen, darauf freuen wir uns!

Wie immer hat unser Bürgermeister die Oststeiermark und das Vulkanland bereits vorab besucht und ist überzeugt, dass diese Region ein ideales Ziel für die diesjährige Bürgerreise ist. Das Dreiländereck im Spannungsfeld zwischen Ungarn, Slowenien und Österreich als Schutzregion, aber auch als Schmelzpunkt verschiedener Sprachen und Kulturen hat bis in die heutige Zeit im Herzen von Europa einen besonderen Reiz.

Freut Euch auf ein Programm mit beeindruckenden Landschaften, interessanten Besichtigungen und viel regionaler Kulinarik!

Reisedetails

HOTEL INFORMATION

Zwischen idyllischen Landschaften und ländlichem Charme durfte der Sorgerhof inmitten der Region Schilcherland seit 1988 die buntesten Geschichten und verrücktesten Abenteuer erleben und seine Gäste stets behüten und umsorgen. Genießen Sie die Atmosphäre unseres liebevoll geführten Familienbetriebs

Alle 26 Zimmer sind im frischen Design und mit privater Dusche / WC eingerichtet. Genießen Sie es, den Duft von frisch gewaschener Bettwäsche zu riechen, das Gefühl, entspannt in ein weiches Bett zu sinken – sich einfach nur   zu fühlen.

Sind Sie schon in den Genuss der berühmten steirischen Rindfleischküche gekommen? Nein? Dann wird’s höchste Zeit. Genießen Sie neben regionalen Schmankerln unsere eigens produzierten, hochwertigen Salami- und Rohwurstkreationen aus dem Familienbetrieb Sorger und erleben Sie ein herzliches und liebevolles Geschmackserlebnis der steirischen Art. Der Sorgerhof steht seit jeher für traditionelle, gutbürgerliche und regionale Hausmannskost. Lassen Sie sich verzaubern!

Wir verfügen über mehrere Seminarräume, sowie Gasträume für größere und kleinere Veranstaltungen, eine Bar, schöne Terrasse und kostenlose Parkplätze.

UNSERE INKLUSIV-LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus ab/bis Ellmau
  • 4x Übernachtungen mit Buffetfrühstück im 4*Hotel Sorgerhof in Frauental,
  • 4x Abendessen im Hotel oder Buschenschank
  • Verschiedene Weinverkostungen unterwegs
  • Ausflug Vulkanland – Oststeiermark
    Ausflug in die Weststeiermark mit der Heimat der Lipizzaner
  • Ausflug nach Maribor (Slowenien) und an die Südsteierische Weinstraße
    inkl. Minizug & Bootsfahrt
  • Reisebegleitung durch Bürgermeister Klaus Manzl
  • Ausführliche PROFI TOURS Reiseunterlagen

23.-27. Juni 2021

Doppelzimmer
EUR 675,- p.P.

Einzelzimmerzuschlag
EUR 75,- p.P.

Reiseversicherung ab
EUR 47,- p.P.

Flexibel & sorglos buchen!
Im Fall von Einreisebeschränkungen und Sicherheitsbedenken ist eine kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Abreise möglich.

ALLGEMEINE HINWEISE: Für die Reise benötigen EU-Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Mindestteilnehmerzahl 30 vollzahlende Personen. Die Berichtigung von Druckfehlern, offensichtlichen Rechenfehlern, sowie Änderungen des
Programmverlaufs, sofern Sie den Charakter der Reise nicht ändern, ist vorbehalten. Preis und Tarifstand April 2021. Bildnachweis: © Profi Tours, © Pixabay,
© Adobe Stock, © GIATA, © Steiermark Tourismus. Veranstalter: PROFI TOURS Reisebüro GmbH, Austraße 2a, AT-6352 Ellmau, eingetragen im Gewerbeinformationssystem Austria des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort unter der GISA Zahl: 22149640. Es gelten die Bestimmungen
des PRG bzw. die gesonderten Reisebedingungen von PROFI TOURS GmbH. Profi Tours verfügt über eine Insolvenzversicherung bei der ÖHT – Österreichische
Hotel- und Tourismusbank GmbH (Parkring 12A, 1010 Wien), Abwickler ist die TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH, 1030 Wien. Weitere Informationen
entnehmen Sie bitte den PROFI TOURS Reisebedingungen auf www.profitours.com/agb.

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Unser Programm

23.Juni:

Ellmau – Schilcherweinstraße

07:00 Uhr Abfahrt in Ellmau. Busfahrt via Bi schofshofen und durch das Ennstal Richtung Liezen. Nach einer Mittagspause geht es an Graz vorbei an die Schilcherweinstraße und zu unserem Hotel in Frauental an der Lassnitz. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

24.Juni:

Ausflug Vulkanland & Oststeiermark

Im Osten liegt der Garten der Steiermark. Auf der fruchtbaren Vulkanerde wachsen Äpfel, Käferbohnen, Kürbis, Getreide und Wein, Schlösser schmücken das Land und Buschenschänken laden zum Besuch.
Bei unserer Rundfahrt erfahren wir einiges über ökologischen Anbau und regionale Vermarktung. Wir besichtigen eine Brauwerkstätte in der Bier und Whisky gebraut werden – natürlich mit Verkostung.
Feudal wird es auf Schloss Kornberg. Nach einem Sektempfang begleitet uns der Schlossherr persönlich durch die traumhafte Anlage und erzählt dabei auch so manche Anekdote.
Wie regionale Produkte in Zeiten des digitalen Wandels modern und erfolgreich in Umlauf gebracht werden, erfahren wir bei einer Führung durch Niceshops. Die Onlinehändler haben es in wenigen Jahren vom Garagenunternehmen zu einem der führenden Internetverkäufer gebracht.
Zum Abschluss besuchen wir ein ganz besonderes Genussgut – lasst Euch überraschen.

25.Juni:

Ausflug Weststeiermark mit Piber

Heute erkunden wir Natur und Kultur in der Grünen Weststeiermark. Nach einem Stopp in einer historischen Kernölmühle, besuchen wir das Lipizzanergestüt Piber, die „Kinderstube“ der berühmten weißen Pferde.
Anschließend geht es in das benachbarte Bärnbach. Schon von weitem sieht man die goldenen Turmzwiebeln der berühmten Hundertwasser-Kirche.
Am späten Nachmittag kehren wir ins Schilcherland retour, wo uns eine kleine Weinbergwanderung und als Belohnung hervorragende Weine und ein Abendessen in einem typischen Buschenschank erwarten.

26.Juni:

Ausflug Maribor & Südsteirische Weinstraße

Auf nach Slowenien! Die südsteirische Weinstraße kennt keine Grenze und schlängelt sich vom Südosten der Steiermark weiter nach Slowenien. Unser Ziel ist Maribor. Ganz bequem im Minizug sehen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: einen Mix aus Spuren der Österreichisch-Ungarischen Monarchie, des Sozialismus und des modernen Sloweniens. Bei einer Bootsfahrt auf der Drau genießen wir den Blick auf das alte Flößer- und Gerberviertel Lent.
Verbringt ein paar Stunden Freizeit für eigene Erkundungen, bevor wir am frühen Nachmittag wieder in die Weinberge fahren. Hier besuchen wir ein Weingut und lassen uns nochmals eine Jause und Weinverkostung gut schmecken. Nützt die Zeit für einen kleinen Spaziergang oder genießt einfach die herrliche Natur.
Retour im Hotel, wird uns ein Abschiedsabendessen mit steirischen Schmankerln aufgetischt.

27.Juni:                 

Heimreise via Kärnten nach Ellmau

Es heißt Abschied nehmen von der Steiermark. Unsere Rückreise führt über den Packsattel nach Kärnten. Am Wörthersee vorbei und durch das Drautal erreichen wir Osttirol. In Lienz machen wir nochmals einen Halt, bevor es über die Felbertauernstraße und den Paß Thurn zurück nach Tirol geht. Am frühen Abend erreichen wir Ellmau.

Routenübersicht

Pin It on Pinterest

Share This