Pilgerreise ins Heilige Land

Auf unserer Pilgerreise durch Israel begeben Sie sich auf die Spuren des Alten und Neuen Testamentes, Sie erleben biblische Stätten und als Höhepunkt die Heilige Stadt Jerusalem. Wie immer unter der bewährten Reiseleitung von Dr. Josef Pletzer und Sebastian Erber.

Reisedetails

HOTEL INFORMATION

Pilgerhaus Casa Nova in Bethlehem – 02.04. – 06.04.2022

Golan Hotel Tiberias/ See Genezareth – 06.04. – 09.04.2022

UNSERE INKLUSIV-LEISTUNGEN

  • Transfer vom Tiroler Unterland/Salzburg Stadt zum Flughafen München und retour
  • Linienflug mit Lufthansa inkl. Bordservice und 20kg Freigepäck
  • alle Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 4x Nächtigung im Pilgerhaus Casa Nova in Bethlehem
  • 3x Nächtigung im Golan Hotel Tiberias / See Genezareth
  • 7x Vollpension in Israel
  • Fahrt im klimatisierten Reisebus
  • alle Eintrittsgebühren, Gepäckträgergebühren und Trinkgelder
  • örtliche Reiseleitung
  • Reiseliteratur und Pilgerkarte des Hl. Landes
  • Reisebegleitung: Sebastian Erber
  • geistliche Betreuung: Pfr. Dr. Josef Pletzer
  • Insolvenzversicherung

02. – 09. April 2022

Doppelzimmer
EUR 1880,- p.P.

Einzelzimmerzuschlag
EUR 420,- p.P.

Reiseversicherung ab
EUR 38,- p.P.

Sicher buchen:
Sollte sich die Gesundheits- oder Sicherheitslage kurzfristig ändern, behalten wir uns eine kostenfreie Stornierung vor.

ALLGEMEINE HINWEISE: Für die Reise benötigen EU-Staatsbürger einen gültigen Reisepass. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Mindestteilnehmerzahl 25 vollzahlende Personen. Die Berichtigung von Druckfehlern, offensichtlichen Rechenfehlern, sowie Änderungen des
Programmverlaufs, sofern Sie den Charakter der Reise nicht ändern, ist vorbehalten. Preis und Tarifstand April 2021.

Bildnachweis: © Profi Tours, © Pixabay, © Adobe Stock, © GIATA.

Veranstalter: PROFI TOURS Reisebüro GmbH, Austraße 2a, AT-6352 Ellmau, eingetragen im Gewerbeinformationssystem Austria des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort unter der GISA Zahl: 22149640.

Es gelten die Bestimmungen des PRG bzw. die gesonderten Reisebedingungen von PROFI TOURS GmbH. Profi Tours verfügt über eine Insolvenzversicherung bei der ÖHT – Österreichische Hotel- und Tourismusbank GmbH (Parkring 12A, 1010 Wien), Abwickler ist die TVA-Tourismusversicherungsagentur GmbH, 1030 Wien. Weitere Informationen
entnehmen Sie bitte den PROFI TOURS Reisebedingungen auf www.profitours.com/agb.

Unser Programm

02. April 2022:

Flug nach Tel Aviv – Bethlehem

Transfer zum Flughafen München. Linienflug mit Lufthansa nach Tel Aviv. Fahrt nach Bethlehem. Unterkunft im Pilgerhaus Casa Nova für vier Nächte.

03. April 2022:

Bethelem/Geburtskirche, Ein Karim

Nach dem Frühstück fahrt nach Ein Karim. („Als Maria übers Gebirge ging“-Begegung mit Elisabeth) Mit dem Bus geht es zurück nach Bethlehem wo wir das Herodion besuchen. Nach dem Mittagessen in Bethlehem besuchen wir die Hirtenfelder. Unseren Sonntagsgottesdienst feiern wir in der Geburtskirche.

04. April 2022:

Jerusalem: Ölberg, Altstadt

Fahrt nach Jerusalem auf den Ölberg, gegenüber der Altstadt. Besuch der Vater unser Kirche, Dominus Flevit (Jesus weint
über Jerusalem), Spaziergang hinunter ins Kidrontal zum Garten Gethsemane (Verrat und Verhaftung Jesu) und zum Grab Mariens. Durch das Löwentor betreten wir die Altstadt und besuchen den Geburtsort Mariens in der Kirche St. Anna mit dem Teich Bethesda.
Nach dem Mittagessen im österreichischen Hospiz gehen wir betend durch die Via Dolorosa, dem Kreuzweg Jesu, zur Grabeskirche. Weiter durch das jüdische Viertel der Altstadt zum Cardo Maximus, der Hauptstraße des römischen Jerusalems
und zur dt. Benediktinerabtei Dormitio (Entschlafung Mariens) auf dem Zion. In der Grabeskirche feiern wir unseren zweiten Gottesdienst.

05. April 2022:

Jerusalem/Klagemauer, Masada, Totes Meer

Am Morgen geht es mit dem Bus nach Jerusalem. Wir betreten die Altstadt durch das Misttor und gehen zur Klagemauer, der heiligsten Stätte des Judentums (Bar-Mtzwah-Feier). Nach dem Besuch auf dem Tempelberg (Besichtigung von Felsendom und Al Aqsa Moschee nur von außen möglich), Fahrt Richtung Totes Meer und Besuch der Ausgrabungsstätten von Masada. Nach dem Mittagessen besteht die einmalige Möglichkeit für ein Bad im Toten Meer. Nachmittag: Besuch der Taufstelle am Jordan. Abendessen und Übernachtung in Betlehem.

06. April 2022:                 

Jakobsbrunnen, Berg Tabor

Am Morgen Fahrt nach Nablus und Besuch des Jakobsbrunnens. Am Nachmittag Auffahrt auf den Berg Tabor (Verklärung Jesu). Weiterfahrt zum See Genezareth, wo wir die nächsten drei Nächte verbringen.

07. April 2022:                 

Kana, Nazareth, Golan

Fahrt nach Kana. Besuch der Weinwunder-Kirche, der Verkündigungsbasilika in Nazareth und der Marienquelle in der
orthodoxen Gabrielskirche. Nach dem Mittagessen Fahrt auf die Golanhöhen und Besuch der Jordanquelle in Banyas.

08. April 2022:                 

Tabgha, Kapharnaum und Berg der Seligpreisungen

Nach dem Frühstück besuchen wir die Brotvermehrungsstelle in Tabgha, direkt am See. Danach feiern wir unseren Gottesdienst in der Petruskirche in Kapharnaum, „der Stadt Jesu“. Vor dem Mittagessen besuchen wir noch den Berg der Seligpreisungen. Den Nachmittag verbringen wir am See Genezareth.

09. April 2022:                 

Heimreise

Nach dem Frühstück besuchen wir noch die Ausgrabungsstätte in Caesarea, bevor es zum Flughafen in Tel Aviv geht.
Nachmittags: Heimflug und Transfer in die Ausgangsorte.

Routenübersicht

Pin It on Pinterest

Share This